Worauf kann eine erfolgreiche Abwehr von Abmahnungen gestützt werden?

 Obwohl, oder vielleicht auch gerade weil Abmahnungen zu einem Massenphänomen geworden sind, leiden sie oft unter einigen Schwachstellen. An diesen Punkten kann man dann  ansetzen, um eine effektive Gegenwehr zu erreichen. Wichtig können hier beispielsweise die Antworten auf folgende Fragen sein: 

1.Wurde die IP Adresse  überhaupt ordnungsgemäß ermittelt, erfasst, und übertragen?

2.Handelt es sich evtl. um eine rechtsmissbräuchliche Massenabmahnung?

3.Hatten Dritte unbefugten Zugriff auf das Netzwerk?

4.Ist der geltend gemachte Schadensersatzanspruch in Anlehnung an die Lizenzanalogie möglicherweise unangemessen hoch?

5.Wurden im Falle einer unbegründeten Abmahnung Anwaltskosten berechnet, die wegen dieser Unbegründetheit nicht geltend gemacht werden können?

6.Wurde, im Falle einer begründeten Abmahnung, die gesetzliche Höchstgrenze der Abmahnkosten in Höhe von 100,- € nach § 97a UrhG eingehalten?

All dies sind Angriffspunkte, die eine Abmahnung im besten Fall  zu nichte machen, oder zumindest die Höhe der geltend gemachten Kosten reudzieren können.

Hinterlasse eine Antwort

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.

*